C1-Führerschein nur noch 5 Jahre gültig

Neuregelung gilt rückwirkend ab 19. Januar 2013 auch für bestehende Führerscheine Unter dem Eindruck eines EU-Vertragsverletzungsverfahrens hat das Bundesverkehrsministerium Änderungen im Fahrerlaubnisrecht vorgenommen, die für Betroffene weitreichende Folgen haben können. Im Wesentlichen geht es um folgende Neuerungen: Die Fahrerlaubnisklassen C1 und C1E (Klein-Lkw) werden auf fünf Jahre befristet und nur

mehr lesen...

Im Notfall die richtige Nummer wählen

Die genaue Notfall-Unfallmeldung ist für die Rettungskräfte sehr wichtig, da sie sich anhand der Informationen genau auf den Notfall/Unfall vorbereiten können. In Ihrer Notfall-Unfallmeldung sollten Sie knapp und präzise die folgenden fünf Wbeachten: Wo ist der Notfall/Unfall? Was ist geschehen? Wie viele Verletzte/Betroffene sind zu versorgen? Welche Verletzungen oder Krankheitszeichen

mehr lesen...

Neue Regelung der Rettungsgasse

Aufgrund von häufigen Problemen bei der Bildung einer Rettungsgasse auf der Autobahn oder Schnellstraße gibt es ab 2017 neue Regeln in der Straßenverkehrsordnung. Wie Sie sich ab sofort bei Unfällen verhalten müssen, erfahren Sie hier. Immer wieder kommt es zu schweren Unfällen auf deutschen Autobahnen und Schnellstraßen, bei denen sich

mehr lesen...

Blutspendetag 30.01.2017

Am 30. Januar findet von 10.00-16.00 Uhr in der Schleyerhalle in Stuttgart der Blutspendetag im Rahmen der Körperwelten Ausstellung statt. Jeder Spender erhält als Dank freien Eintritt an diesem Tag. Wer nicht Blutspenden kann oder möchte, kommt mit seinem DRK Dienstausweis zu einem ermäßigten Preis in die Ausstellung. (mehr …)

Arrow
Arrow
Shadow
Slider

Herzlich Willkommen beim DRK Ortsverein Schwäbisch Gmünd

Der DRK-Ortsverein Schwäbisch Gmünd hat cirka 70 aktive Mitglieder. Die Schwerpunkte unserer Aufgaben sind der qualifizierte Sanitätsdienst, die SEG E, der Technische Dienst sowie die Gruppe Information und Kommunikation. Des weiteren der Blutspendedienst und das Jugendrotkreuz in unserer Stadt Schwäbisch Gmünd im Remstal.

Sanitätsdienst

koffer_rot_1 Hier können sie ihren Sanitätsdienst ONLINE anfordern.

Wir brauchen Dich…

Ausbildungen

Hier werden sie über aktuelle Ausbildungsveranstaltungen im DRK Kreisverband informiert

21.01.2017
Helfergrundausbildung Betreuung
08:00 – 17:00 Uhr
DRK Zentrum

Notruf

Im Notfall erreichen Sie
rund um die Uhr die
Regionalleitstelle
Ostwürttemberg unter der
Notrufnummer 112

URD unterstützt Rettungsdienst bei schwerem Verkehrsunfall

Kurz nach 17 Uhr wurde die URD des DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd von der Leitstelle in Aalen zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B29 zwischen Gmünd und Lorch in Richtung Stuttgart – auf Höhe Dehner alarmiert. Das Polizeipräsidium in Aalen bestätigte, dass wenige Sekunden vorher mehrere Meldungen über einen Falschfahrer


Körperwelten Stuttgart – Blutspendetag 30.01.17

Am 30. Januar findet von 10.00-16.00 Uhr in der Schleyerhalle in Stuttgart der Blutspendetag im Rahmen der Körperwelten Ausstellung statt. Jeder Spender erhält als Dank freien Eintritt an diesem Tag. Wer nicht Blutspenden kann oder möchte, kommt mit seinem DRK Dienstausweis zu einem ermäßigten Preis in die Ausstellung....


Wichtige Änderungen für FahrerInnen von Klein-Lkw, Kleintransportern und Kleinbussen

Neuregelung gilt rückwirkend ab 19. Januar 2013 auch für bestehende Führerscheine Unter dem Eindruck eines EU-Vertragsverletzungsverfahrens hat das Bundesverkehrsministerium Änderungen im Fahrerlaubnisrecht vorgenommen, die für Betroffene weitreichende Folgen haben können. Im Wesentlichen geht es um folgende Neuerungen: Die...


DRK warnt vor Eiseinbruch – Kinder besonders gefährdet

Die Frostgrade der letzten Nächte haben erste Eisschichten auf die Gewässer gezaubert. „Bitte keinesfalls betreten“, warnt der stellvertretende Bundesleiter der DRK-Wasserwacht Markus Ostermeier. „Ein Spaziergang auf einem nicht freigegebenen Gewässer ist gefährlich und kann zu einem Einbruch ins Eis führen. Die einsetzende...