Neben den regelmäßigen Bereitschaftsabenden treffen sich die Mitglieder der SEG zusätzlich einmal im Monat, um sich speziell im Bereich der Notfallmedizin, Einsatztaktik und Technik fortzubilden. Dazu gehörten in der Vergangenheit diverse Wohnhaus-Brände. Aber auch auf größere Ereignisse wie z.B. (Bus)Unfälle mit einer Vielzahl von Verletzten/Betroffenen ist die SEG „Süd“ materiell und personell vorbereitet.

Ein weiteres Hauptziel unserer monatlichen Zusatztreffen (=sog. SEG-Abende) ist neben der intensiven Behandlung von medizinischen Themen die praktische Übung der verschiedensten Maßnahmen – und das mit viel Spaß!

Dienstplan I/2020

Kontakt

DRK Ortsverein Schwäbisch Gmünd e.V.
Weißensteiner Straße 40
73525 Schwäbisch Gmünd